Videowand Ost kommt

11.02.2011Bremer Weser-Stadion

Schweift der Blick im Weser-Stadion künftig in Richtung Osten, so bleiben dem Zuschauer keine Informationen rund um das Spiel mehr vorenthalten.

Die Montage der zweiten Videowand, unter dem Dach der Ostkurve, hat begonnen. Die einzelnen LED-Elemente werden in den kommenden Tagen an der bereits fertigen Unterkonstruktion befestigt. Insgesamt stehen dann ca. 80m² hochmoderne LED-Technik zur Verfügung um die Zuschauer im Weser-Stadion mit Infos rund um das Spielgeschehen und den Fußballtag zu versorgen. Bis zum kommenden Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen wird die Videowand voraussichtlich betriebsbereit fertiggestellt sein.