2.000 Kitakinder auf der blauen Laufbahn

Startschuss zur AOK-Kitajade 2014

05.09.2014Olympiastadion Berlin

Früh am Morgen ertönte der Startschuss für die AOK-Kitajade 2014. Danach war die blaue Weltrekordbahn des Olympiastadion Berlin für die nächsten Stunden konstant in Betrieb.

An sechs verschiedenen Bewegungsstationen, u. a. einer eigenen Hertha BSC Fußballstadion, konnten sich drei- bis sechsjährige Kitakinder aus Berlin und Brandenburg nach einem bewegungstherapeutischen Konzept sportlich und spielerisch austoben. Ganz ohne Leistungsdruck erfuhren die Kinder an den Stationen, wie viel Spaß Bewegung macht und, dass die ein- oder andere Herausforderung nur durch Fairplay und einem respektvollen Miteinander im Team zu bewältigen ist.

Die AOK-Kitajade 2014 war ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Partnern und Förderern für die großartige Unterstützung: AOK Nordost – Die Gesundheitskasse, Hertha BSC, Deutsche Olympischen Gesellschaft (DOG) Landesverband Berlin e.V, Sunshine Catering Service GmbH und Radio Paradiso.

Die AOK-Kitajade 2015 kann kommen!