Justin Timberlake - im Juni 2014 live in der Commerzbank-Arena Frankfurt am Main

Justin Timberlake | Commerzbank-Arena Frankfurt

Justin Timberlake | Commerzbank-Arena Frankfurt

16.12.2013Commerzbank-Arena Frankfurt

Zurück in Deutschland - und wir holen JT für das einzige Stadionkonzert in die Commerzbank-Arena.

"Mit gegeltem Haar und gekleidet in Tom Ford, war Mr. Timberlake ganz der Entertainer des 21. Jahrhunderts, ein Song-and-Dance Man mit Subwoofern."
- New York Times

"2013 war das Jahr von Justin Timberlake – The 20/20 Experience World Tour, eine massive Eruption mit aufwändiger Choreographie..., eine Licht- und Lasershow großartig genug, um mit "The Wall" zu konkurrieren, und Arrangements, die geschmeidige Moves beinahe zum Zerreißen brachten."
- The Star-Ledger

(Frankfurt) - Nach dem gigantischen Start seiner Welttour in Brooklyn, New York kündigt Justin Timberlake heute die Rückkehr von The 20/20 Experience World Tour nach Deutschland an, mit einem Stopp in Frankfurt (8. Juni – Commerzbank-Arena). Nachdem er 2013 die internationalen Charts mit seinen Alben The 20/20 Experience und The 20/20 Experience – 2 of 2, jetzt im Handel erhältlich, dominierte, präsentiert Timberlake seinen Fans seine elektrisierende Live-Show auf einer Welttournee. The 20/20 Experience World Tour wird weltweit von Live Nation Global Touring veranstaltet.

Tickets für The 20/20 Experience World Tour in Frankfurt sind ab Samstag, 7. Dezember, 9:00 Uhr im Verkauf. Justin Timberlakes brandneuer Fanclub, The Tennessee Kids (#TNKids), startet bereits am 3. Dezember einen Presale. Die Fans können sich unter thetennesseekids.justintimberlake.com für den Fanclub registrieren und erhalten einen speziellen Code für den Presale. Ein Presale für MasterCard-Karteninhaber beginnt am 4. Dezember.

Timberlake zierte nicht nur das Cover der Man Of The Year-Ausgabe von GQ, er erhielt kürzlich auch drei American Music Awards einschließlich Favorite Pop/Rock Male Artist. Das von der Kritik anerkannte The 20/20 Experience ist mit bislang 4 Millionen Einheiten das weltweit meistverkaufte Album des Jahres. Das Album ist das erfolgreichste eines männlichen Künstlers in fünf Jahren und das größte digitale Debüt eines männlichen Künstlers in der US-Geschichte. The 20/20 Experience hielt sich drei Wochen auf der Nr. 1 der Billboard Top 200 und 10 Wochen in den R&B-Albumcharts. Schon in der ersten Woche der Veröffentlichung charteten alle zehn Tracks in den digitalen Songcharts und verkauften sich über 7 Millionen Mal in den USA. Das Album erreichte Platinstatus in drei sowie Goldstatus in neun weiteren Ländern.

<iframe src="//www.youtube.com/embed/kauhQnQL0Ig" frameborder="0" height="480" width="640"></iframe>