Stadion An der Alten Försterei

Vereinigung deutscher Stadionbetreiber - Stadion An der Alten Försterei

Der 1. FC Union Berlin trägt seine Heimspiele im Stadion An der Alten Försterei aus. Das Stadion ist das größte, reine Fußballstadion in Berlin und bietet 21.717 Fans und Zuschauern Platz (davon 17.910 Stehplätze). Namensgeber für das Stadion ist ein benachbartes, altes Forsthaus, in dem sich die Geschäftsstelle des Vereins befindet.

Am 7. August 1920 wurde das Stadion eröffnet und erfuhr im Laufe der Jahrzehnte immer wieder bauliche Veränderungen. Die wesentlichsten Modernisierungen waren die Installation der Flutlichtanlage im Dezember 2000 sowie die komplette Sanierung und Überdachung der Stehplatzränge 2008/2009 und der Bau der Haupttribüne 2012/2013.

Vereinigung deutscher Stadionbetreiber - Stadion An der Alten Försterei
Vereinigung deutscher Stadionbetreiber - Stadion An der Alten Försterei

Die Bautätigkeiten in der Saison 2008/2009 sind zudem durch eine Besonderheit gekennzeichnet: Die Fans des Vereins haben ihr Stadion selbst gebaut. Mehr als 2.300 freiwillige Helfer leisteten 140.000 Arbeitsstunden und haben so ihrem Verein einige Millionen Euro eingespart. Ein Engagement in dieser Form ist weltweit ohne Beispiel.Am 8. Juli 2009 wurde das Stadion mit einem Spiel gegen den Stadtrivalen Hertha BSC wiedereröffnet und bleibt weiterhin ein fast reines Stehplatzstadion. Die letzte große Veränderung kam in den Jahren 2012 und 2013: der Bau einer hochmodernen Haupttribüne für 3.500 Gäste mit exklusiven VIP Bereichen, 27 Einzellogen sowie großzügigen Lounges.

Stadion An der Alten Försterei

Stadion An der Alten Försterei
Alte Försterei Veranstaltungs GmbH & Co. KG
An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Tel: 030 65 66 88 165
Fax: 030 65 66 88 160

News

Oktoberfest Rot-Weiß 2016

19. September 2016

Nach dem großen Erfolg in 2015 steht auch in diesem Jahr das Oktoberfest Rot-Weiß ab sofort im...

Die Sterne - Clubkonzert Hautnah

30. Oktober 2015

Nach ihrer Tour zum Album Flucht in die Flucht (2014), stehen Die Sterne auch 2016 wieder in...

Oktoberfest Rot-Weiß

21. September 2015

Warum in die Ferne schweifen, wenn man das Gute auch ganz bequem zu Hause genießen kann. Am...

Termine

Keine Termine gefunden